Fact File - Verbindungen zwischen ECC, TCA und stillgelegten Unternehmen

Die unbestreitbaren Fakten, die die Verbindungen zwischen European Consumer Claims / ECC, der Timeshare Consumer Association / TCA und Unternehmen, die wegen Betrugs an Verbrauchern geschlossen wurden, verdeutlichen

Eine Reihe von Verbrauchern hat sich an KwikChex gewandt und mitgeteilt, dass European Consumer Claims/ECC und M1 Legal die Richtigkeit der von KwikChex bereitgestellten Informationen bestreiten. Sie haben sogar erklärt, dass ein Verleumdungsverfahren gegen KwikChex eingeleitet werden soll.

Darüber hinaus haben die ECC in betrügerischer Absicht eine Website mit dem Namen "Timeshare Consumer Association" (TCA) benutzt, wobei sie ursprünglich verschwiegen haben, dass sie die Website von Mark Roweeine Person, die derzeit gegen Kaution auf freiem Fuß ist, nachdem sie im Zusammenhang mit dem Verkauf von "Timesharing-Stornierungs- und Entschädigungsdiensten" festgenommen wurde.

Während wir in der Vergangenheit bereits ausführliche Erläuterungen gegeben haben, haben wir als Reaktion auf diese Entwicklungen ein "Fact File" erstellt, das sich auf die Direktor des ECC, Andrew Cooper. Dadurch erhalten die Verbraucher offizielle und vertrauenswürdige Quellen und Dokumente, die zeigen, dass es sich keineswegs um "Verbraucherschützer" handelt, sondern dass es eine lange Geschichte von Betrug und Täuschung gibt.

Dazu gehören -

  • Betrügerische Ferienclubs und Freizeitkredit-Betrügereien, die den Verbrauchern Millionen entzogen
  • Illegale "Lockvogelgeschäfte", bei denen Timeshare-Besitzer angelockt und dann zum Kauf wertloser "alternativer Urlaubsprodukte" gedrängt wurden
  • 7 Unternehmen, die von den britischen Behörden zum Schutz der Verbraucher geschlossen wurden
  • Ein weiterer Fall wurde vor dem Obersten Gerichtshof des Vereinigten Königreichs geschlossen, nachdem er die versprochene Stornierung von Timesharing-Verträgen und Entschädigung nicht geleistet hatte
  • Irreführende Werbung von der Advertising Standards Authority bestätigt
  • Mehrere betrügerische "Verbraucherverbände

Alle Informationen sind überprüfbar. Sie enthalten Bestätigungen in Form von offiziellen Firmenunterlagen, Gerichtsdokumenten und Behörden. Sie enthalten Aussagen von Behörden wie "Diese Unternehmen wurden mit dem Ziel gegründet, die Verbraucher zu täuschen. Dies geht aus der offiziellen Mitteilung über die Schließung von sieben Unternehmen hervor. In diesem Dokument werden eindeutig Bridge View Consultants Ltd. und Club Class Concierge Ltd. genannt, die beide Andrew Cooper, den Eigentümer von ECC, als Direktor hatten. Ebenfalls genannt wird ITRA, ein "Schwesterunternehmen" von ECC, das bis zu seiner Schließung die gleichen Büros und Mitarbeiter wie ECC hatte. Der Bericht enthält auch mehrere Links zu Zeitungsberichten, die die Verbindungen zwischen den Unternehmen, die Identität der Beteiligten und das Ausmaß des Schadens, der den Verbrauchern über viele Jahre hinweg entstanden ist, zusätzlich bestätigen. 

Wir hoffen, dass die Veröffentlichung dieser unwiderlegbaren Fakten den Verbrauchern helfen wird, den Wahrheitsgehalt dieser Vorgänge zu ermitteln und sich ein fundiertes Urteil über die Leugnung der eindeutigen Vorgeschichte und die Versuche von ECC und M1 Legal zu bilden, die Verbraucher davon abzubringen, KwikChex über die Timeshare-Task-Force-Ressourcen um Hilfe zu bitten, die von UK Trading Standards geprüft und genehmigt wurden und deren Beitrag zum Verbraucherschutz und zur Unterstützung der Strafverfolgung im Juni 2019 mit einem "Business Hero Award" ausgezeichnet wurde. 

"Betrugspräventionsdienst gewinnt Auszeichnung - der Ermittlungs- und Überprüfungsdienstleister KwikChex wurde für seine Arbeit zur Unterstützung der Handelsnormen mit dem CTSI Hero Award ausgezeichnet".  https://www.journaloftradingstandards.co.uk/hero-awards/fraud-prevention-service-wins-award/

DATEIEN

ITRA-Clubklassen-Insolvenzdienst

CHARLES COOPER ANDREW Internationaler Geschäftsbericht Dato Capital

ECC - European Consumer Claims & Direktor Andrew Cooper Fact File

Beitrag von Editor

Kommentare sind geschlossen.